Über uns

  • Alle

  • GL
  • VR
 

Dr.
Georg
Balmer


Senior Partner
PhD, MBA, EMBA,
BSc. MoC
(CTAS/ISO/ICI)

 

Dr.
Elisabeth
Vogel


Partner
Dr. rer. Soc.

 

 

Prof. Dr.
Claus W.
Gerberich


Partner
Prof. D.Sc.

 

 

Domenico
Binder


VR

 

 

Simone
Wiederkehr


Partner

 

 

Dr.
Ernest
Wallmüller


Partner
D.Sc.

 

 

lic. iur.
Birgitta
Zbinden


Partner
lic. iur.

 

 

Rüdiger
Geist


Partner
MSc.

 

 

Dr.
Ingrid
Giel


Partner
Dr. Phys.

 

 

Prof. Dr.
Christian
Speck


Partner
Prof. D.Sc.

 

Dr. Georg Balmer
Senior Partner

          

Georg Balmer (*1965) ist Senior Partner der TERNLEC AG. Er studierte Informatik, Mikroelektronik, Wirtschaft und promovierte im Bereich Industrial Engineering (ERASMUS-Programm) mit der Vertiefung Informationstechnologie im speziellen Wirtschafts- und Organisationspsychologie und wirkte unteranderem als Professor an der Universität St.Petersburg. Seit 2007 begleitet er als Berater und Coach erfolgreich Unternehmen und öffentliche Institutionen in ganz Europa. Mit seiner ganzheitlichen Herangehensweise unterstützt er diese bei Strategiefragen, bei der agilen Organisations- und Personalentwicklung sowie der Prozess- und Projektimplementierung. Seine grosse Erfahrung hilft ihm, unabhängig von Unternehmensgrösse und Hierarchiestufe zielsicher, die richtigen, langfristig erfolgreichen Ansatzpunkte zu erkennen. Sein besonderer Ansatzpunkt und der der TERNLEC AG ist: „Wir arbeiten mit einem interdisziplinären, etablierten Partnernetz von praxiserprobten Spezialisten, die der Garant für den Projekterfolg unserer Kunden sind.“

Ergänzend erarbeitet und forscht er im Bereich der zukunftsorientierten Unternehmens- und Führungsentwicklung, kulturellen Kraftfeldern, Veränderung des Wertedenkens bis hin zur Entwicklung von selbstorganisierten Teams in agilen Unternehmensstrukturen.

 

Simone Wiederkehr

Senior Partner

Simone Wiederkehr ist Senior Partner in der TERNLEC. Ihre Themen sind: Personal und Business Developing and Qualifying sowie Sales -Training und -Performing.

Sie ist Expertin für umsetzungs- und lösungsorientierte Prozessbegleitung mit dem Fokus Faktor Mensch.
Als zusätzliche selbständige Geschäftsführerin bei Wiederkehr-Consulting und als Unternehmerin seit über 20 Jahren stellt Simone Wiederkehr ihre eigene Kompetenz unter Beweis.
Von 1990 bis 2005 war sie als Lizenznehmerin tätig für einen amerikanischen Konzern (Inhaber Warren Buffett). Sie qualifizierte sich von der Aussendienstmitarbeiterin zur erfolgreichsten, weiblichen Vertragshändlerin ihrer Branche. Der Aufbau ihres Unternehmens und die kontinuierliche Aus- und Weiterbildung in den Bereichen Mitarbeiterauswahl und -entwicklung sowie die Leitung dieser Bereiche im Businessalltag, bilden heute die Basis ihrer praxisnahen, nachhaltigen Begleitung und Implementierung von Veränderungsprozessen und Organisationsentwicklungen. 
Seit 2005 begleitet Simone Wiederkehr Unternehmen in den Themenschwerpunkten strategische Organisations- und Personalentwicklung.
Simone besitzt eine Ausbildung als Leadership & Master Trainerin ECA,  MCC Dipl. systemische Coach ECA und ist INSIGHTS MDI  / ASSESS Master akkreditiert

 

 

Rüdiger Geist

Partner

Rüdiger Geist hat Politikwissenschaften und Informationsorganisation in Berlin studiert und erwarb das Advanced Master’s Certificate Project Management der George Washington University. Er ist zertifizierter Projekt- und Projektportfoliomanager (PMP, IPMA Level B, CMOS), Prozessmanager (CMMI, SPICE), Business Analyst und Forscher in den genannten Bereichen. Er ist vernetzt über zahlreiche Ehrenämter in internationalen Organisationen und Beiräten. Er hat mehr als 20 Jahre Beratungserfahrung als operativer Projektleiter, Berater, Assessor und Auditor in namhaften Unternehmungen wie der Computer Science Corporation. Seit 2006 ist er Inhaber und Managing Director der spirit@PM GmbH in Jona, in den Fachkompetenzbereichen Projektmanagement, Projektportfoliomanagement und Prozess-management.

 

 

Dr. Elisabeth Vogel

Partner

Elisabeth Vogel studierte Erziehungswissenschaft (Dipl.-Päd. Erwachsenenbildung), Sozialwissenschaften und Betriebsinformatik an der Uni Köln, lehrte, forschte und promovierte im Fach Informationswissenschaft an der Uni Konstanz (Dr. rersoc.). Beratungs- und Coaching-Ausbildungen zur Systemischen Beraterin (SySt), Dipl. Systemischer Coach (ECA) und Master Management Executive Coach (ECA). 10 Jahre Erfahrung als Führungskraft im Informations-, Wissens- und Projektmanagement in der Versicherungs-Branche. Im Jahr 2000 Gründung der Firma WissensWert, 3 Jahre Beratungen und Projektleitungen in der IT-Branche. Seit 2003 tätig im Bereich Coaching, Teamentwicklung, Organisationsentwicklung. Methoden-Spezialitäten Story Telling und Systemische Strukturaufstellungen.

 

 

Prof. Dr. Christian Speck

Partner

Christian Speck ist Geschäftsführer der Unternehmensberatung speck gmbh, Kompetenz-centerleiter für Business Engineering und Dozent an der Kalaidos Fachhochschule Wirtschaft Schweiz und anderen renommierten Fachhochschulen. Er promovierte an der (ETH) Zürich im technischnatur-wissenschaftlichen Umfeld. Seine Beratungs-schwerpunkte liegen in den Bereichen Business Engineering, Projektmanagement mit agilen Projektmethoden, Prozess- und Technologie-management. Neben seinem Engagement an der Kalaidos Fachhochschule Wirtschaft Schweiz und an anderen Fachhochschulen ist er seit mehr als 15 Jahren Berater für namhafte Unternehmen aus den Bereichen Finance und Banking, Forschung, Energie und Transport.

 

 

Prof. Dr. Claus W. Gerberich

Partner

Claus W. Gerberich hat Maschinenbau und Betriebs-wirtschaft in Karlsruhe, Mannheim und M.I.T. Cambridge/Boston studiert. Er hat mehr als 25 Jahre Führungserfahrung, davon 18 Jahre in Vorstands-positionen  bei namhaften internationalen Unternehmen wie BASF, SCA, Schöller Mövenpick, Battelle Europe, STAFF Zumtobel, Gerberich Maschinenfabrik.
Claus W. Gerberich ist Verwaltungsrat der Gerberich Consulting AG, eine internationale Unternehmens-beratung mit dem Focus Strategie, Innovation, Business Development und Unternehmenssteuerung.
Professor Gerberich ist Leiter des Steinbeis Transferzentrum für Ganzheitliche Unternehmens-führung und im Rahmen von MBA Programmen an mehreren internationalen MBA Programmen Donau Universität Krems, Université de Fribourg,  Erasmus Universität Rotterdam und European Business Schhool Oestrich-Winkel tätig. Er hat mehr als 20 Fachbücher und über 100 Fachartikel veröffentlicht.

 

 

Dr. Ernest Wallmüller

Partner

Ernest Wallmüller hat an der J. Kepler Universität in Linz Datentechnik und Informatik studiert, promovierte zum Thema Software Engineering in der Anwendungs-entwicklung und habilitierte sich in Process and Quality Engineering der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik. Seine Assessment- und Audit-Ausbildung erfolgte durch das SEI und die Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Managementsysteme (SQS). Er war 7 Jahre als Berater und Coach für ATAG Ernst & Young in der Schweiz und Europa tätig. Als Mitglied der Geschäftsleitung von Unisys Schweiz war er zuständig für die Prozesse und Qualitätssysteme in der Schweiz und Europa. Seit 1997 ist er CEO und Principal der Beratungsfirma Qualität & Informatik in Zürich.

 

 

Dr. Ingrid Giel

Partner

Nach dem Studium der Experimentalphysik und einer fächerübergreifenden Promotion in Physik und Medizin habe ich nach Lehrtätigkeiten an der Universität Köln mehr als 17 Jahre in der Schweiz in verschiedenen Funktionen in der Industrie gearbeitet.
Dabei habe ich Erfahrungen als Software-Entwicklerin und als Projektmanagerin in Entwicklungsprojekten gemacht und als Projektmanagerin in Migrations- und Integrationsprojekten, in Change-Management-Projekten  und Projekten zur Organisationsentwicklungen gearbeitet.
Als Führungskraft war ich für Entwickler, Projektmanager, Servicemanager, Produktmanager und Marketing-mitarbeitende verantwortlich und habe dabei Erfahrungen in KMUs, in Konzernen und Non-Profit-Organisationen gesammelt. Zusätzlich machte ich Ausbildungen und Weiterbildungen in Management-Coaching und Organisationsentwicklung sowie in Mediation & Konfliktmanagement u.a. beim: 
Institut Trigon (Graz), beim Institut für Systemisches Coaching und Training ISCT (Wien), beim Institut für systemische Entwicklung und Fortbildung IEF (Zürich), beim Institut the green field (Wien) sowie am ´Institut für systemische Beratung´(Heidelberg).

 

 

lic. iur. Birgitta Zbinden

Partner

Birgitta Zbinden war während einigen Jahren am Bezirksgericht Affoltern am Albis als Gerichtsschreiberin tätig.
Nachdem sie 1999 das Anwaltspatent des Kantons Zürich erworben hatte, praktizierte sie als eigenständige Anwältin schwergewichtig in den Bereichen Vertragsrecht, Arbeitsrecht, Mietrecht, Ehe- und Erbrecht, Haftpflicht- und Privatversicherungsrecht, Sozialversicherungsrecht, Strafrecht, Strassenverkehrs-recht und internationales Privatrecht. Sie ist sowohl beratend als auch forensisch tätig.
Seit 2014 war sie Mitinhaberin der Anwaltskanzlei Roth Hauser & Zbinden und seit 2017 Inhaberin der Anwaltskanzlei Zbinden & Partner.

 

Domenico Binder

VR

Text fehlt!

Kontakt